jusos-Logo
Jusos Donnersbergkreis

Jusos Donnersbergkreis

 

 

 

 

 

 

 

 


Herzlich Willkommen bei den Jungsozialistinnen und Jungsozialisten im Donnersbergkreis!

 
 

Pressemitteilung Marcus Schafar zu Xaver Jungs (CDU) Kritik am Mindestlohn

Zu der heute von Xaver Jung (CDU) in der Donnersberger Rundschau geäußerten Kritik am Verwaltungsaufwand des Gesetzlichen Mindestlohns erklärt der Vorsitzende der Jusos Donnersbergkreis Marcus Schafar: "Es ist nicht ersichtlich, wieso der Gesetzliche Mindestlohn einen "unverhältnismäßigen, bürokratischen Aufwand" darstellen soll. Das notieren von Anfang und Ende der Arbeitszeit ist nicht aufwendig - Die Kritik der CDU richtet sich vielmehr gegen den Mindestlohn an sich, der ihrem neoliberalen Leitbild entgegensteht. Für den Bürgerladen in Höringen findet sich - wie bei den Pfälzerwaldhütten - sicherlich eine Lösung."

Veröffentlicht am 24.04.2015

 

Pressemitteilung Landeskonferenz der Jusos Rheinland-Pfalz im Donnersbergkreis

Die Landeskonferenz der Jusos Rheinland-Pfalz wird vom 19.-20. September in der Donnersberghalle in Rockenhausen stattfinden! Das hat der Landesausschuss heute in Koblenz beschlossen.
Marcus Schafar, Vorsitzender der Jusos Donnersbergkreis dazu: "Es ist ein tolles Signal für den ‪‎Donnersbergkreis‬, dass die diesjährige Juso-Landeskonferenz in Rockenhausen stattfinden wird. Wir schaffen damit ein Signal an Jugendliche, dass es lohnend ist sich politisch zu engagieren, auch im ländlichen Raum!"

Veröffentlicht am 07.03.2015

 

Veranstaltungen Fußballturnier der Jusos Donnersbergkreis 2015

Heute fand in Göllheim wieder unser alljährliches Fußballturnier statt. Unter dem Motto "Kicken gegen Menschenfeindlichkeit" nahmen 4 Teams aus dem gesamten Kreis trotz paralleler Fasnachts- und Valentinstagsveranstaltungen teil. Den ersten Platz belegte das Team "Die Ausländer" für alle MitspielerInnen gab es jeweils einen 25 € FCK-Gutschein, gestiftet von unserem Bundestagsabgeordneten Gustav Herzog. Auch der "FC Bierbrunnen" der den 2. Platz belegt hat, bekam einen tollen Preis: Unsere neue Landtagsabgeordnete und Jusos Rheinland-Pfalz-Vorsitzende Jaqueline Rauschkolb spendete Kinogutscheine für das Centralkino in Kaiserslautern. Aber auch für den 3. und 4. Platz gab es Preise, die von unserem Landrat Winfried Werner gestiftet wurden.

Parallel zum Spielbetrieb haben wir mit Flyern und Plakaten darauf aufmerksam gemacht, dass man Rassismus, Chauvinismus und allen anderen Arten von Menschenfeindlichkeit aktiv entgegentreten muss. Das betonte auch Jaqueline Rauschkolb, die die Siegerehrung übernahm.

Das Bild zeigt das Gewinenrteam umrahmt von den Donnersberger Jusos (v.l.n.r. Marcus, Tugay, Jaqueline, Jan)

Veröffentlicht am 14.02.2015

 

Aktuell Jaqueline Rauschkolb neue Landtagsabgeordnete des Donnersbergkreises!

Am heutigen Samstag, den 08.11.14, hat in Imsbach der Parteitag des SPD‬-Unterbezirk Donnersbergkreis statt gefunden. Der bewegenste Moment war die Botschaft, dass die bisherige Ministerin und Landtagsabgeordnete Margit Conrad ihr Mandat niederlegt. Die Nachfolge tritt unsere Juso-Landesvorsitzende Jaqueline Rauschkolb an.
Wir danken auf diesem Wege ganz besonders Margit für IHRE Arbeit für die Menschen obgleich im Donnersbergkreis, auf Landes-, Bundes- oder auf europäischer Ebene. Natürlich wünschen wir Jaqueline Rauschkolb alles Gute für ihren weiteren Weg. Auf unsere Unterstützung kannst du immer zählen!

Veröffentlicht am 08.11.2014

 

Kommunales Jaqueline Rauschkolb kandidiert als Bürgermeisterin von Eisenberg

Unsere Juso-Landesvorsitzende und ehemalige Vorsitzende der Jusos Donnersbergkreis Jaqueline Rauschkolb kandidiert für die SPD als Stadtbürgermeisterin von Eisenberg. Am Montag dern 3. Februar wurde sie mit 43 Stimmen einstimmig von der Mitgliederversammlung der SPD Eisenberg nominiert. Wir Jusos Donnersbergkreis werden sie mit aller Kraft, Ideenreichtum und Tatendrag unterstützen.

Veröffentlicht am 05.02.2014

 


RSS-Nachrichtenticker